Chinesisches Sternzeichen Affe



Affe-Geborene sind Optimisten. Sie stellen sich jeder Aufgabe und fackeln nicht lange. Sie sind listig, aber nicht hinterlistig. Ihre Fröhlichkeit ist förmlich ansteckend. So einen Menschen hat man gerne um sich. Beruflich sind die Affen so etwas wie Überflieger. Scharfer Verstand und Ideenreichtum lässt sie auf der Erfolgsleiter unwahrscheinlich hochklettern. Dank ihrem Geschick fallen sie auch nie runter und umklettern Hindernisse spielend leicht!


Es macht auch den Unbeweglichsten unter seinen Mitmenschen Freude, sich einen Affen einzufangen. Kaum hat man ihn gefangen, bekommt man seine ganze Liebenswürdigkeit zu spüren. Aber seien Sie Sich sicher, der Affe lässt sich nur dann fangen, wenn er es selber will. Mit seiner spielerischen Neugier möchte er nun mal sehen, was er von Ihnen noch Alles zu erwarten hat.

Leider geht dieses Spiel nicht immer gut. Die Realität holt ihn gerade in Partnerschaften sehr oft wieder ein. Sollte diese zeigen, dass die oder der Auserwählte nicht gerade der Traumpartner ist, wird er sich zwar fügen. Aber das macht den Affen unglücklich, traurig und fast schon still depressiv. Man sollte ihn nicht einsperren oder zu sehr ausschimpfen.

Lässt man dem Affen seine Freiheit, wird er immer wieder zurückkehren und Ihnen freudig die gesammelten Schätze mitbringen. Das bedeutet, grob übersetzt: Es zahlt sich aus, wenn sie dem Affen eine gute Pflege – genügend Spielzeug und Futter – zuteil werden lassen.

Zusammenfassung:
Affen sind schlau, pfiffig und sehr flexibel. Probleme lösen sie mit Leichtigkeit und sehr erfinderisch. Sie besitzen einen guten Menschenverstand, sind wissbegierig und gelehrig. Sie packen zu erledigende Dinge unmittelbar an und sind daher sehr erfolgreiche Zeitgenossen. Der Erfolg steigt ihnen jedoch leicht zu Kopf, sodass sie dazu neigen, herablassend und überheblich zu ihren Mitmenschen zu sein.

Harmoniepartner:
Affe & Ratte
Frustpartner:
Schwein & Drache



<<< Chinesische Sternzeichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.